OFFIZIELLE WEBSITE Sensimar Isla Cristina Palace Hotel
Jetzt buchenbester price
Haben Sie einen Promotion-Code? klicken Sie hier

Qualitäts umweltpolitik und Nachhaltigkeitspoliti Sensimar Isla Cristina Palace Hotel

NACHHALTIGKEITSPOLITIK SENSIMAR

Wir wissen um unseren Einfluss
Als Hotelmarke der TUI Deutschland steht SENSIMAR in einer langen Tradition aktiver Umweltarbeit. Wir verstehen, dass unsere Tätigkeit Einfluss auf die soziokulturelle, ökonomische und ökologische Balance in der Region und auf einer globalen Ebene hat. SENSIMAR ist sich dieser Verantwortung bewusst und wird diese generationenübergreifend und sinnvoll wahrnehmen.

Unsere Mission
Für SENSIMAR haben Mensch und Umwelt einen sehr hohen Stellenwert. Unsere Gäste sollen sich in ihrem „Haus am Meer“ rundum wohlfühlen. Ein wichtiger Beitrag dazu sind eine intakte Natur unserer Urlaubsziele, saubere Strände, klares Wasser, reine Luft, gesunde Wälder und die Förderung der kulturellen Besonderheiten.

Nachhaltiger Erfolg
Wir sehen den Schutz der Umwelt und die Integration in die Region sowie die Nutzung regionaler Produkte und Dienstleistungen als grundlegende Bestandteile unseres wirtschaftlichen Erfolges und der Urlaubsqualität unserer Gäste. Zudem sind wir ein verantwortungsbewusster und wichtiger Arbeitgeber für Einheimische. Daher arbeiten wir daran, unseren positiven ökologischen und sozialen Einfluss ständig zu verstärken. Um das zu erreichen, sind alle Mitarbeiter aufgefordert, sich aktiv im Sinne dieser Politik einzusetzen und ihre Ideen einzubringen.

Offener Dialog
Neben der Einhaltung der Gesetze und der selbst gesteckten Regelungen erachten wir das Nachhaltigkeitsbewusstsein unserer Geschäftspartner, Gäste und der einheimischen Bevölkerung als Grundstein für eine erfolgreiche Arbeit. Aus diesem Grund informieren wir unsere Partner offen und unterstützen aktiv deren Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung.

Unsere Ziele
Die folgenden Aspekte sind uns besonders wichtig:
- Schaffung eines nachhaltigen Angebots
- Maximierung der positiven Auswirkungen unserer ökologischen und sozialen Geschäftstätigkeit
- Minimierung der negativen Auswirkungen unserer ökologischen und sozialen Geschäftstätigkeit
- Bewahrung der natürlichen Ressourcen
- Verwendung umweltschonender Technologien
- Anpassung des Angebots an regionale Besonderheiten
- Regelmäßige Nachhaltigkeitsberichterstattung
- Beitrag leisten zur nachhaltigen Entwicklung der Region

Damit sich unsere Gäste auch in Zukunft in ihrem „Haus am Meer“ rundum wohl fühlen und die Natur mit allen Sinnen erleben können!

Isla Cristina, den 01. April 2015

QUALITÄTS-UND-UMWELTPOLITIK

Die Politik von S.M.I.C.P &SPA ist, den höchsten Zufriedenheitsgrad seiner Kunden zu garantieren, sowie die ständige Verbesserung seiner Prozesse zu fördern anhand der Festlegung von Qualitätszielen.
Für uns ist die Zufriedenheit unserer Kunden die einzige solide Basis für die Zukunft und das Wachstum unseres Unternehmens.

Im S.M.I.C.P & SPA, möchten wir uns ständig verbessern, deswegen sind wir uns bewusst, das unsere Verantwortung weitgehend ist, und viele relative Aspekte bezüglich der Umgebung beinhaltet, unter anderem die Gesetzgebung zu respektieren.
Deshalb leiten wir unsere Arbeit unter folgenden Prinzipien und Kompromissen:

1.- Unser Hauptziel ist es den Kunden Serviceleistungen von hoher Qualität zu bieten, die sich von den Serviceleistungen die von anderen Hotels unserer Kategorie angeboten werden, ausdrücklich unterscheiden, so dass wir dadurch die Zufriedenheitserwartung unserer Kunden vollkommen übertreffen können.

2.- Ein Arbeitsklima herzustellen, das die Promotion von Qualität und Respekt zu der Umwelt fördert; Weiterbildung und Motivation von unseren Angestellten in diesem Bereich , Förderung von Teamwork sowie professionelle und persönliche Weiterentwicklung von allen unseren Mitgliedern damit der geforderte Qualitätsanspruch erreicht werden kann.

3.- An der ständigen Verbesserung weiterzuarbeiten, für die es sehr wichtig ist dass alle den Motivationsgeist zur ständigen Verbesserung beibehalten. Unsere Qualitäts-und-Umweltverwaltung ist durch die Einführung von Prozessen und Arbeitsanweissungen sistematisiert worden, die uns erlauben unsere Ziele erreichen.

4.- Das Unternehmen mit den nötigen technischen und menschlichen Ressourcen auszustatten, um die Qualität in den Serviceleistungen zu sichern.

5.Sicherung einer kontinuierlichen Revision des Verwaltungssystems durch interne Qualitätsprüfungen, die eine kritische Prüfung erlauben sowie auch die Verbesserung der gleichen.

6.- Interne Kommunikationskanale des Unternehmens zu nutzen um die internen Beziehungen sowie die Entscheidungen auf allen Organisationsebenen zu beschleunigen.

7.- Einführung eines Handlungssystems für Umwelteinwirkungen auf die Infrastruktur, Instalationen und allgemeine Versorgung.

8.- Kompromiss zur Vermeidung von Umweltverschmutzung und Erfüllung aller legalen Bedingungen, sowie zu einer gründlichen Kontrolle als Teil der Umweltpolitik, um somit die Verringerung der nicht wieder verwendbaren Energien zu fördern und die angemessene Abfallverwaltung sowie das Recycling zu begünstigen.

Diese intergrierte Politik liefert einen Referenzrahmen um die Ziele des Qualitäts-und-Umweltsystems festzusetzen und zu prüfen, beizubehalten und zu verbessern.
Aus diesem Grund hat die Hoteldirektion von S.M.I.C.P. & SPA die Entscheidung getroffen ein Verwaltungssystem für Qualität und Umwelt einzuführen, das sich in den Normen UNE-EN ISO 9001:2008 und UNE-EN ISO 14001:2004 basiert, und geht den Kompromiss ein in jeden Moment diese Politik unter Ihren Angestellten zu verbreiten, es dem Publikum anzubieten sowie die verschiedene Mittel anzubieten die zu der Einführung des Verwaltungssystems nötig sind.

Isla Cristina (Huelva) 05/01/2012